Karriere

Sie sind engagiert, teamorientiert und suchen eine neue berufliche Herausforderung?

Wir freuen uns über eine Spontanbewerbung. Senden Sie hierzu Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Curriculum Vitae an career@saim.bz.it mit Betreff: Spontanbewerbung.


Hier geht's zum bevorzugtem Europass-Modell: 
https://europass.cedefop.europa.eu/editors/de/cv/c...

 


Wir suchen:

EINE GESCHÄFTSFÜHRERIN / EINEN GESCHÄFTSFÜHRER!

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Curriculum Vitae und Antrag zum Auswahlverfahren:

an career@saim.bz.it
mit Betreff: Geschäftsführung

Hier geht's zum bevorzugtem Europass-Modell: https://europass.cedefop.europa.eu/editors/de/cv/c...

Und hier geht's zum Formular für den Antrag zum Auswahlverfahren.

LETZER EINREICHTERMIN: 20.02.2019, 12 Uhr


Hauptaufgaben:

Im Auftrag des Verwaltungsrates:

  • Operative Führung des Unternehmens, unter anderem:
    • Personalmanagement (Verwaltung, Entwicklungspfade);
    • Management der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen;
    • Überwachung und Kontrolle des Wirtschafts- und Finanzplans; 
    • Budgetverwaltung und KPI-Überwachung; 
    • Vorbereitung des Haushaltsentwurfs;
  • Portfolio- und Programmmanagement:
    • Planung, Programmierung und Kontrolle von Projekten;
    • Kontinuierliche Abstimmung des Projektportfolios mit dem Vorstand; 
    • Ausführung von außerordentlichen Maßnahmen im Auftrag des Vorstands, wie z.B. Projektkrisenmanagement;
  • Stakeholder Management:
    • Beziehungen zu öffentlichen Einrichtungen (Südtiroler Sanitätsbetriebes, RUP, ....);
    • Beziehungen zum Technologiepartner;
    • Beziehungen zu Lieferanten; 

Ihr Profil:

  • Zugangsvoraussetzungen:
    • Abschluss von mindestens einem dreijährigen oder vierjährigen Universitätsabschluss; 
    • Mind. 5 Jahre Projektmanagement-Erfahrung; 
    • Zweisprachigkeitsnachweis "A" oder gleichwertig 
  • Berufliche und persönliche Voraussetzungen:
    • Management- und Verwaltungskompetenzen; 
    • Sozialkompetenz und Führungsqualitäten; 
    • EDV-Kompetenzen; 
  • Interdisziplinäre Kompetenzen in den Bereichen:
    • Management komplexer Projekte, 
    • Organisationsentwicklung / Prozessmanagement und / oder Change-Management; 
    • Gute Sprachkenntnisse in mindestens folgenden drei Sprachen: Deutsch, Italienisch und Englisch; 


Wir bieten Ihnen:

  • einen dynamischen, hochqualifizierten und innovativen Kontext;
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit internationalen Experten und Beratern;
  • flexible Arbeitszeiten für eine bessere Vereinbarung von Familie und Beruf.
  • Werte leben: Unsere Kernwerte sind Aufrichtigkeit, Transparenz, Kontinuierliches Lernen, Teamgeist, beruflicher Gestaltungs- und Entfaltungsfreiraum und Spaß an unserer Tätigkeit
  • Für Menschen, von Menschen: Wir garantieren ein kreatives Umfeld, einen freien Meinungs- und Ideenaustausch und Wohlbefinden am Arbeitsplatz
  • Kontinuierliches Lernen, Aufbauen von Kompetenzen und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten


Arbeitssitz: Bozen


Das Auswahlverfahren wird vom Verwaltungsauftrag der SAIM durchgeführt.